SoliDeisten Dresden, 15. Juli

Am Sonntag, 15.Juli 2018, 20 Uhr singen in der St.-Johannis- Kirche Kühlungsborn die SoliDeisten Dresden.

Ein Sextett aus Solisten von Semperoper und Ehemaligen Kruzianern bringt ein Programm mit Werken von u.a. Schütz, Bach, Mauersberger, Moderne und Spirituals. Thematisch steht es unter dem Titel ‚Wasser umsonst‘ und läßt im Anklang zur Jahreslosung die Bedeutung des Wassers aus vielerlei Hinsicht musikalisch beleuchten.

Die SoliDeisten Dresden sind seit 2016 als eigenständiges Ensemble unterwegs und widmen sich insbesondere den Werken Bachs in eigener Bearbeitung.

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte zur Deckung der Unkosten wird herzlich gebeten.

Mehr Infos zu den Künstlern finden Sie auf: www.solideisten.de